Yellowstone-
Nationalpark

www.Wissen-im-Netz.info

Leben in extremer Hitze

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Leben in Hitze
               Bakterien
               Archaea
               Viren
               Eukaryoten
               gefährliche Th.
               Pilze
               Gemeinschaften
               außerhalb Erde

Thermophile Viren

Wie „Bakterien“ wird das Word „Virus“ oft mit Bildern der Krankheit und des Todes in Verbindung gebracht. Jedoch verursachen nur relativ wenige der vielen Virenarten Probleme für Menschen. Keine der thermophilen Viren im Yellowstone sollten für die menschliche Gesundheit Probleme bereiten – unsere Körper sind zu kalt, um nur eine Sache zu nennen.

Anders wie die Mikroorganismen in den drei Reichen (Bacteria, Archaea, Eukarya), werden Viren als nicht lebend betrachtet. Sie haben keine Zellstruktur, nur ein Protein, das ein Stück genetisches Material umschließt. Sie können sich nicht selbst vervielfältigen. Stattdessen dringen Viren in Wirtszellen ein und verwenden die Nährstoffe und Stoffwechsel dieser Zellen, um weitere Viren zu erzeugen.

Wissenschaftler vermuten, dass viele Viren in den hydrothermalen Besonderheiten des Yellowstones existieren, da sie ein logischer Teil des thermophilen Ökosystems sein würden. Eine Art wurde im Congress Pool im Norris Geysirbecken entdeckt. Sie infiziert die Archaea Sulfolobus. Eine andere Virenart wurde in einem Pool nahe dem Midway Geysirbecken identifiziert.

Name pH, Temperatur Beschreibung Fundort
Viren ph: 0,9...5,8; optimal 2...3
55...80°C; optimal 70...75°C
Protein bedeckt ein Kern aus genetischem Material, das sich nicht selbst reproduzieren kann
Reproduktion wird durch den Metabolismus der Wirtszelle ermöglicht
wird als nicht lebend betrachtet
Raubtier von anderen Mikroben
in vielen hydrothermalen Besonderheiten des Yellowstones
unbenannt sauer
kochend
Form sehr ähnlich der Viren, die Bakterien und Tiere infizieren, was bedeuten kann, dass diese Gruppe der Viren bereits in der frühen Entwicklung des Lebens auf der Erde existieren konnte unbenanntes Becken nahe Midway Geyser Basin
unbenannt sauer
kochend
Parasit des Archaea Sulfolobus Norris, Congress Pool

 

© 1999-2009 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.