Yellowstone-
Nationalpark

www.Wissen-im-Netz.info

Tiere - Vögel

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Tiere
               Vögel

Hauszaunkönig

NPS-Foto: HauszaunkönigWissenschaftlicher Name: Troglodytes aedon
Englischer Name: house wren

Erkennung

  • Der Hauszaunkönig ist von runder Gestalt mit meist hochgestelltem Schwanz.
  • Über den Augen ist ein undeutlicher weißer Überaugenstrich.
  • Die Befiederung am Kopf, Flügel und Rücken sind einfarbig braun mit feinen dunklen Streifen.
  • Kehle und Brust sind hellgrau mit schwarezn, dunkelbraunen oder rosa Flecken an Flügeln, Schwanz undFlanken.
  • Körperlänge 11 bis 13 Zentimenter bei einem Körpergewicht von 10 bis 12 Gramm.

Lebensraum

  • Halboffene Landschaften

Verhalten

  • Frisst Insekten und Larven, Spinnen und Schnecken
  • Singt häufig in der Brutsaison, selten im Winter
  • Der Hauszaunkönig wird im ersten Lebensjahr bereits Geschlechtsreif und geht monogame Beziehungen ein
  • Brutzeit vom späten April bis zum frühen September.
  • Im Winter zieht der Hauszaunkönig vom Yellowstone-Nationalpark in die südlichen USA und bis nach Mexiko.
© 1999-2009 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.