Yellowstone-
Nationalpark

www.Wissen-im-Netz.info

Tiere - Vögel

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Tiere
               Vögel

Odinshühnchen

NPS-Foto: OdinshühnchenWissenschaftlicher Name: Phalaropus lobatus
Englischer Name: red-necked phalarope

Erkennung

  • Das Brutkleid ist unverwechselbar. Die Oberseite ist bei den Männchen graubraun, die Unterseite und Kehle weiß. Auffällig ist ein orangebrauner Fleck auf dem Vorderhals. Beim Weibchen ist die Oberseite schiefergrau und der Halsfleck orangerot.
  • Das Ruhekleid ist bei beiden Geschlechtern gleich. Unterkörper ist weiß, der Rücken ist grau.

Lebensraum

  • Das Odinshühnchen macht als Zugvogel von seinem Brutgebieten in Nordkanada und Alaska an die tropische Pazifikküste Station im Yellowstone Halt.

Verhalten

  • Bei den Odinshühnchen sucht sich das Weibchen aktiv den Partner und wirbt in einem auffälligen Balzflug. Das Männchen führt die Jungvögel.
© 1999-2009 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.