Yellowstone-
Nationalpark

www.Wissen-im-Netz.info

Tiere - Vögel

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Tiere
               Vögel

Ohrenscharbe

NPS-Foto: OhrenscharbeWissenschaftlicher Name: Phalacrocorax auritus
Englischer Name: double-crested cormorant

Erkennung

  • Körperlänge 76 bis 91 cm, Flügelspannweite bis 132 cm bei einem Körpergewicht von 1,5 bis 2 kg.
  • Er hat den typischen torpedoförmigen Körper von Kormoranen.
  • Langer Schwanz und ein gelber Kehlfleck. Während der Brutzeit hat er weiße Federbüschel über den Augen.

Lebensraum

  • Die Ohrenscharbe ist ein Kormoran und eigentlich ein Meeresvogel. Er kommt aber auch im Binnenland, wie am Yellowstone-Lake vor.

Verhalten

  • Die Ohrenscharbe schwimmt sehr tief im Wasser, so dass nur das Genick und der Kopf sichtbar sind. Sie kann in Tiefen von 1,5 bis 7,5 m für 30 bis 70 Sekunden tauchen. Nach dem Tauchen sieht man sie mit ausgespreizten Flügeln in der Sonne stehen, um ihre Federn zu trocknen.
  • Hauptsächlich werden Fische gefressen, aber auch Amphibien und Krustentiere.
© 1999-2009 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.