Yellowstone-
Nationalpark

www.wissen-im-Netz.info

Wanderungen

Homepage
   Freizeit
      Reisen
         Yellowstone
            Wanderungen

Monument-Geysirbecken

NPS-Foto: Monument-GeysirbeckenAm Weganfang sollten Sie sich in das Trailregister eintragen. Der Weg folgt zunächst dem Gibbon River, dann biegt er scharf den Hügel hoch und steigt um 150 m auf einer Strecke von 800 m an. Achten Sie auf Ihre Schritte, die Felsen sind lose. Vorsicht: Es gibt hier thermische Aktivitäten und dünne Krusten; bewegen Sie sich nicht außerhalb der Wege. Der Höhepunkt ist sicherlich der Monument Geysir (oder Thermos Bottle Geysir), eine dampfende, 2,4 m hohe dampfende Säule. Sie sollten den gleichen Rückweg nehmen und vergessen Sie nicht, sich aus dem Trailregister auszutragen.

Durch den steilen Aufstieg, sollte der Schnee bereits geschmolzen sein. Dies ist für gewöhnlich Ende Juni oder Anfang Juli der Fall. Ab Oktober sollten Sie den Zustand der Strecke mit einem Ranger besprechen.

Auf dem Weg gibt es kein Wasser und kaum Schatten. Also sollten Sie genügend Flüssigkeit und Sonnenschutz im Sommer mitnehmen.

Schwierigkeit: Anstrengend
Länge: 3,2 km, gleicher Weg hin und zurück
Dauer: 1,2...2 Stunden
Ausgangspunkt: 8 km südlich von Norris, gerade südlich an der Brücke über den Gibbon River.
Karte (Link zu Google Map): Monument-Geysirbecken
© 1999-2007 Copyright by Jürgen Kühnle
Über Anregungen und Kommentare zu diesen Seiten würde ich mich freuen juergen@kuehnle-online.de.